09. - 29. März 2020

BALI

Nyepi & Yoga auf der Insel der Götter!


Diese Reise ist einzigartig. Man wird sie in kaum einem Reiseprospekt finden -  Nyepi, auf BALI, der Insel der Götter! Aber was ist Nyepi? Es ist das Neujahrsfest der balinesischen Hindus. Eine ganze Woche ist die Bevölkerung mit den intensiven Festlichkeiten beschäftigt. Die gesamte Insel putzt sich heraus und schmückt sich in bunten Farben. Es gibt große Reinigungsrituale, karnevalsähnliche Umzüge und als Höhepunkt einen „Tag der Stille“, an dem der Verkehr auf der gesamten Insel zum Erliegen kommt. Sogar der Flughafen wird einfach dicht gemacht. Wir feiern Nyepi in Ubud, dem kulturellen & kunsthandwerklichem Zentrum Balis. Vorher besuchen wir mit Sanur, Permuteran, Sidemen und Amed die schönsten Orte dieser subtropischen Sonneninsel. Wir schnorcheln an einsamen Stränden, wandern durch herrlich grüne Reisfelder, besuchen verwunschene Tempel im Dschungel und erkunden traumhafte Meeresbuchten.

Wir öffnen uns bewusst für den Kontakt zur einheimischen Bevölkerung. Sugita, unser balinesischer Begleiter, wird uns ein Bali zeigen, wie er es persönlich am Meisten liebt. Zu Nyepi ist die Insel ruhig und es sind nur wenige Touristen unterwegs. Das gibt uns die Möglichkeit während unserer Reise bewusst ein wenig nach Innen zu schauen; auf uns und unsere tiefsten Bedürfnisse zu horchen und auch dem Körper Gutes zu tun. So kann der Aufenthalt auf Bali auch gleichzeitig eine Reise zu dir selbst werden. Jeden Morgen noch vor dem Frühstück wird uns Harkaram Kaur als erfahrene Kundalini Yoga Lehrerin eine sanfte Yoga Stunde anbieten. Meditationen, Strandwanderungen und liebevolle Einzel- und Gruppengespräche ergänzen ihr Programm. Entspannung, Kultur und Natur verschmelzen zu einer wunderbaren Urlaubserfahrung. Die Götter werden uns mögen...




INFO: Für alle hier angebotenen Reisen ist Oneness-Reisen lediglich der Vermittler und stellt dir mit Michael Hübener den Reiseleiter und die helfende Hand für deine Reise. Reiseveranstalter ist jeweils der Anbieter/Partner im entsprechenden Land.